menu
logo elternguide
Internetguide für Eltern
logo elternguide
Internetguide für Eltern

Medien selber machen – Hörprojekte mit Kindern

Wussten Sie, dass Ihr Kind schon hören kann, bevor es auf der Welt ist? Das Ohr wird als erstes Sinnesorgan während der Schwangerschaft ausgebildet. Auch im Baby- und Kleinkindalter spielt das Hören eine besondere Rolle. Babys können schon früh Mamas Stimme erkennen. Das Hören ist wichtig für die Wahrnehmung der Umwelt und das Sprechenlernen. Da […]

Medienumgang schon bei den Kleinsten regeln?

Für die Mediennutzung von Säuglingen und Babies sollten Sie sich als Eltern Regeln geben. Die ganz Kleinen benötigen sehr viel Aufmerksamkeit und Zuwendung. Blickkontakt und eine direkte Ansprache sind wichtig, um eine Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind zu entwickeln. Wenn Sie ständig auf Ihr Smartphone schauen, sind Sie abgelenkt und das merkt Ihr Kind. […]

Medien im Alltag von Babies

In den ersten beiden Jahren spielen Medien keine große Rolle im alltäglichen Leben eines Kindes. In den ersten Monaten nach der Geburt orientieren sie sich zunächst in der neuen Lebensumgebung. Auch die Entwicklung und Ausprägung der Sinnesorgane findet in den ersten Monaten statt. Später folgt die Interaktion mit Eltern und Geschwistern. Babys beginnen damit, sich […]

Medieneinflüsse bei den Allerkleinsten

Der flackernde Bildschirm und das klingelnde Handy sind Reizquellen, auf die Ihr Kind aufmerksam wird. Welchen Einfluss das auf die Entwicklung hat, weiß man noch nicht genau. Klar ist aber, dass Kinder sich merken, wie Medien in ihrem Umfeld genutzt werden. Sie nehmen Ihr Verhalten und das der größeren Geschwister wahr und ahmen es nach […]

Wie Babies Medien wahrnehmen

Auch wenn es uns nicht immer bewusst ist, haben schon Säuglinge und Kleinkinder Kontakt mit Medien, und zwar indirekt über Eltern, Geschwister und andere Menschen in ihrem Umfeld: Mama guckt beim Stillen Fernsehen, auf dem Weg zum Kinderarzt läuft das Autoradio, beim Schieben des Kinderwagens checkt Papa nebenbei seine Nachrichten auf dem Handy usw. Jedes […]