menu
logo elternguide
Internetguide für Eltern
logo elternguide
Internetguide für Eltern

Hoccer – der sichere Messenger

Vielleicht suchen Sie schon seit längerem nach einer Alternative zu WhatsApp & Co, weil Sie die Risiken dieser Apps vermeiden und Ihren Kindern eine sichere Kommunikationsmöglichkeit anbieten möchten? Dann könnte Hoccer etwas für Sie und Ihre Familie sein! Kurz zusammengefasst: kostenlose Instant-Messenger-App hoher Datenschutz durch verschiedene Funktionen entwickelt von der Hoccer Betriebs GmbH mit Sitz […]

„Nur noch diese eine Runde!“ – Games in der Familie

„Ich höre gleich auf – wirklich!“ Kommt Ihnen diese Aussage von Ihrem Kind bekannt vor? Dann ist er oder sie bestimmt ein großer Fan von Computer- oder Konsolenspielen. Digitale Spiele sind für viele Kinder und Jugendliche eine beliebte Freizeitbeschäftigung, bei der sie ihre spielerischen Fähigkeiten einsetzen und trainieren können. Aber sie führen auch zu Konflikten, […]

„Aber Mama, das Spiel ist überhaupt nicht schlimm!“ – Altersbeschränkungen bei Games

Kennen Sie diese Aussage? Dann ist Ihr Sohn oder Ihre Tochter bestimmt ein großer Fan von Computer- oder Konsolenspielen. Digitale Spiele sind für viele Kinder und Jugendliche eine beliebte Freizeitbeschäftigung, bei der sie ihre spielerischen Fähigkeiten einsetzen und trainieren können. Je älter sie werden, desto anspruchsvoller sollen auch die Spiele sein. Es ist nicht ungewöhnlich, […]

„Was denken andere wohl wirklich über mich?“ – Die App Tellonym soll Antworten geben

Gerade bei Teenagern wird der Meinung von Gleichaltrigen große Bedeutung beigemessen. Das erklärt wahrscheinlich die Beliebtheit einer App wie Tellonym. Doch neben wertschätzenden und netten Kommentaren können deren Nutzerinnen und Nutzer von anderen anonym beleidigt und beschimpft werden. Nutzt Ihr Kind diese App, sollten Sie sich über deren Handhabung und damit verbundenen Risiken wie z. […]

Das neue Musical.ly heißt Tik Tok

„Musical.ly gibt es nicht mehr!“ Diese Meldung dürfte viele vor allem weibliche Teenies, bei denen die App besonders beliebt ist, schockiert haben. Aber so richtig stimmt das gar nicht. Die chinesische Firma Bytedance hat Musical.ly im Dezember 2017 aufgekauft. Anfang August 2018 wurde sie mit dem chinesischen Pendant „Tik Tok“  zusammengelegt. Musical.ly ist also nicht […]

Das erste Smartphone

Viele Eltern stellen sich die Frage: „Wann ist mein Kind eigentlich alt genug für ein eigenes Smartphone?“. Andere Kinder in der Klasse haben doch schon längst ein eigenes Handy! Aber Sie haben vielleicht Sorgen, dass es damit auch Risiken ausgesetzt ist, wie Cybermobbing oder exzessive Handynutzung. Eine pauschale Antwort auf die Frage nach dem geeigneten […]

Im Video: Eltern fragen – wir antworten: sind Kinderfotos im Netz sinnvoll?

Viktoria fragt sich, ab wann ihre Tochter eigentlich eigene Fotos von sich und ihrem Alltag ins Netz stellen sollte und was es dabei zu beachten gibt. Lidia de Reese gibt wichtige Hinweise und Tipps. _%_Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.https://www.youtube.com/watch?v=BGPq0N0DIxw_%_

Das Smartphone als ständiger Begleiter

Das Smartphone spielt bei Jugendlichen eine große Rolle. Ob durch den Musik-Player, die Fahrplan-App oder den Messenger: Das Smartphone ist ein wichtiger Bestandteil des Alltags. Nicht ohne Grund, denn es ist ein Allroundtalent und vereint fast alle Medien in einem Gerät. Ein Gerät, das klein und einfach zu bedienen ist. Es kann durch Apps und […]

Ich verstehe mein Kind nicht mehr

Wer kennt das nicht: Der 16-jährige Sohn kommt vom Treffen mit Freunden nach Hause und berichtet voller Aufregung darüber, dass LeFloid ein neues Video hochgeladen oder Gronkh ein neues Let’s Play eingestellt hat und wir verstehen nur Bahnhof. Die Welt unseres Kindes scheint nicht mehr die unsere und wenn wir nicht nachfragen, entfernen wir uns […]

Balance zwischen Schutz und Freiraum

Kinder und Jugendliche suchen ständig nach neuen Erfahrungsräumen, die auch fernab Ihrer Kontrolle sind. Diese Freiräume müssen ihnen zugestanden werden. Sie sind sinnvoll und notwendig. Kinder und Jugendliche finden diese heute besonders in Sozialen Netzwerken, auf YouTube, in Social Media Angeboten wie Instagram, in Chats oder in Computerspielen. Diese Plattformen generell zu verbieten ist unmöglich […]